MENTORING SESSIONS

MENTORING SESSIONS

Für Peoplefotografen, die sich in der Familien- oder Hochzeitsfotografie weiterbilden möchten, biete ich sog. Mentoring Sessions an.

Das ist im Prinzip wie ein Workshop, allerdings nur für Dich und ganz persönlich auf Dich abgestimmt. Die Dauer startet ab 3 Stunden und die Session findet bei mir zu Hause in 30974 Wennigsen/OT Sorsum statt. Von Hannover Hbf dauert die S-Bahn-Fahrt knapp 25 Min., die Haltestelle Lemmie ist nur etwa 500m von mir entfernt.
Mit dem Auto kannst Du natürlich auch anreisen und musst hier auch keinen Parkplatz suchen.
Vorab möchte ich Dir dazu schon mal sagen, dass ich dabei keinen generellen Lehrweg vermittele. So wie ich fotografiere ist nicht automatisch richtig. Jeder sollte seinen persönlichen und individuellen Stil finden – und genau da möchte ich Dir helfen und mein Wissen weitergeben.

Zuerst sollten wir in einer eMail oder in einem Telefonat am besten klären, wie Dein jetziger Wissensstand ist, wo Du hin möchtest und welche Themen Dich genau interessieren. Dann wäre es super, wenn Du mir Deine Fragen oder Interessengebiete einmal per eMail sendest. Ich schreibe mir die Fragen auf, beantworte sie schriftlich und gebe sie Dir dann am Tag Deiner Mentoring Session auf einem schönen USB-Stick. So hast Du neben den Gesprächen auch eine bleibende Erinnerung an diesen Tag und kannst immer wieder nachschauen.
Wenn Du bei mir bist, gehen wir diesen Fragenkatalog gemeinsam durch, so dass Du Dir noch zusätzliche Notizen machen kannst. Insgesamt ist es schön, wenn unsere Unterhaltung ein Austausch zwischen uns beiden ist, d.h. Du erzählst mir wie Du arbeitest und was vielleicht noch nicht so klappt und Du ändern möchtest – und ich gebe Dir die möglichen Lösungsvorschläge um zu Deinem gewünschten Ergebnis zu kommen.

Wenn Du magst, können wir auch ein gemeinsames Shooting machen. Das empfiehlt sich aber erfahrungsgemäß erst bei einer Mentoring Session ab 4 Stunden, da die Zeit sehr schnell vergeht. Wir können gerne zusammen besprechen, ob ein gemeinsames Shooting empfehlenswert für Dich ist. Du kannst zum Shooting gerne ein Model mitbringen oder organisieren.

In kurzer Zeit lässt sich schon sehr viel Wissen vermitteln, mit dem Du ruhiger in Deine kommenden Shootings gehen kannst und mit den Resultaten immer zufriedener wirst. Workshops sind immer eine Investition in einen selbst und in seine Zukunft!

Lass mich danach gerne wissen, wie Deine Mentoring Session für Dich war, was Du gelernt hast und was Du anwenden wirst. Sollten sich im Nachhinein noch Fragen ergeben, kannst Du mich natürlich jeder Zeit gerne anschreiben.
Ich freue mich über Deine Fortschritte und dass ich Dir mein Wissen weitervermitteln kann!

Let´s start mentoring!

Follow me on Instagram
  •  image
  •  image
  •  image
  •  image
  •  image
  •  image
  •  image
  •  image